Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Fordern Sie Informationen zu Ausgangsrechnungen | E-Billing an!

Ausgangsrechnungen
IT-Investitionen aus der Portokasse bezahlen

Rechnungsversand

Mit E-Billing von yourIT ist der elektronische Rechnungsversand für Sie ein Kinderspiel. Das Prinzip ist ganz einfach und rechtskonform:

Rechnung + qualifizierte fortgeschrittene Signatur -> Email + Archiv

Stellen Sie sich vor ...

... Ihr Unternehmen übermittelt alle Rechnungen per E-Mail oder Fax anstatt wie bisher per Post. Dadurch entfallen sämtliche Kosten für Porto, Verarbeitung (Ausdrucken, Kuvertieren, Post ausliefern) und Material (Papier, Umschläge, Toner, Infrastruktur). Außerdem ist die digitale Rechnung in sekundenschnelle beim Empfänger, so dass die Zeit bis zum Zahlungseingang verkürzt und der Cash Flow verbessert wird.

Rechtlicher Hintergrund

Seit 01.01.2002 gilt nach •14 Abs. 3 UStG bei elektronischer Übermittlung der Rechnung, dass die Echtheit der Herkunft und die Unversehrtheit des Inhalts durch qualifizierte elektronische Signatur zu gewährleisten sind.

Funktionsweise von E-Billing:

Ihre Daten werden von unseren Lösungen aufgenommen und in die benötigten Formate formatiert. Die Lösung kann an nahezu jedes System angebunden werden. Die E-Billing Lösung von yourIT wird für Sie individuell angepasst. Anschließend werden die Rechnungen mit einer Signatur versehen, archiviert und an den Rechnungsempfänger gesendet.

Ihr Nutzen als Versender von elektronischen Rechnungen

  • Hohe Kosteneinsparung (bis 98%) durch Senkung der Material-, Erstellungs-, Versand- und Archivierungskosten.
  • Schnelle Amortisation und hoher Return on Investment (ROI).
  • Schnelle Umsetzung des Projekts, da keine Eingriffe in Ihr ERP-System nötig sind.
  • Zeitersparnis, da die Rechnung sofort beim Kunden ist. Daraus resultiert ein schnellerer Zahlungseingang.
  • Marketingvorteil: Wo sonst hat ein Unternehmen heute die Möglichkeit, sich vm Wettbewerber abzusetzen und dabei noch Geld zu sparen.
  • Einsatz überall da, wo EDI z.B. aufgrund lockerer Kunden-Lieferanten-Beziehungen nicht zum Einsatz kommt bzw. ergänzend zu EDI auf Basis XML.
  • Versand auch bei hohem Rechnungsaufkommen inkl. Massensignatur möglich.
  • Schutz bereits getätigter Investitionen durch Integration in bestehende Prozesse und Organisationsstrukturen ohne Entwicklungsaufwand.
  • Einhaltung des Corporate Designs Ihres Unternehmens durch qualitativ hochwertige Umsetzung von Schrift und Grafiken.

Unsere Lösungen:

ASP
ASP-Lösung
Inhouse
Inhouse-Lösung
Verify
Verifikation

Wann sollte E-Billing zum Einsatz kommen?

Bei allen Unternehmen, die auf die Frage: "Wieviele Rechnungen versenden Sie pro Monat per Post an Geschäftskunden?" eine Zahl größer 500 Stück nennen. Kunden mit großen Zahlen an Ausgangsrechnungen haben allgemein ein großes Bedürfnis, diese künftig elektronisch zu versenden.

Gerne erstellen wir Ihnen eine individuelles Angebot für eine E-Billing-Lösung in Ihrem Unternehmen. Schicken Sie uns bitte hierzu den Kundenfragebogen E-Billing  PDF ansehen ausgefüllt zurück.