Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Fordern Sie Informationen zu Übersicht | intercompanyWEB an!

intercompanyWEB ist die webbasierte Lösung für die Intercompany-Abstimmung von SAP- und Non-SAP-Gesellschaften auf Salden- und Einzelpositionsebene

Stellen Sie sich vor …

… die Intercompany-Abstimmung (kurz: IC-Abstimmung) zwischen den weltweit verteilten Gesellschaften wird in Ihrem Konzern in nur wenigen Tagen fertig gestellt. Sie vergeuden keine Zeit, sehen den aktuellen Prozess-Status realtime. Sie müssen keine Software installieren und auch keine aufwändigen Schulungen halten. Als Ergebnis erhalten Sie automatisch die vollständigen Buchungssätze für die Aufwands-/ Ertrags- und Schuldenkonsolidierung...

Das schaffen Sie spielend mit intercompanyWEB. Die Zuverlässigkeit und Schnelligkeit Ihres Konzernabschlusses ist mit unserer langerprobten Lösung ein für sie wichtiger Schritt in Richtung FastClose. Probieren Sie gerne im Rahmen einer Teststellung unsere Lösung zur Intercompany-Abstimmung aus. Sie erreichen uns unter der Nummer 07471-93010-0. Als Ansprechpartner steht Alexander Kramer Ihnen gerne zur Verfügung.

intercompanyWEB früherPfeilintercompanyWEB jetzt

Bild: Die IC-Abstimmung ohne und mit intercompanyWEB

In den meisten Konzernen werden zum Zweck der Verrechnung immer noch "Excel-Reporting-Packages" von der Konzernzentrale ausgearbeitet und an die Gesellschaften (= legal entities) zur Bearbeitung versendet. Irgendwann werden diese bearbeitet an die Zentrale zurückgeschickt. Die Hauptarbeit erfolgt danach in der Zentrale und die eigentliche Abstimmung per E-Mail,Telefon oder Fax.

Glauben Sie, dass der Prozess rechts im Bild Zeit und Kosten spart? Dann sind Sie hier richtig! 


Der Prozessablauf mit intercompanyWEB?

Ihre Gesellschaften laden die Abstimmungsdaten (Salden oder Einzelbelege (MODUL)) einfach aus den Vorsystemen (SAP oder Non-SAP) über die CSV-Standardschnittstelle in intercompanyWEB hoch.intercompanyWEB unterstützt den gesamten Abstimmungsprozess inkl. Dispute-Management und Kommunikation.
Dabei unterscheiden wir 2 Sichten:

Die abgestimmten Daten werden danach an die jeweilige Konsolidierungssoftware (z.B. SAP SEM-BCS, SAP ECCS, LucaNET, ...) übergeben.

Ihr Nutzen mit intercompanyWEB?

  • Einbindung der Tochtergesellschaften in den Abstimmungsprozess,
  • zeitliche und qualitative Optimierung des Konzernabschlusses (FAST/ SMART/ QUALITY CLOSE),
  • automatische Abstimmung in Transaktionswährung,
  • Beibehaltung der individuellen Kontenpläne der Gesellschaften möglich,
  • uneingeschränkte Währungs- und Sprachvarianten möglich,
  • Transparenz sowohl für die Gesellschaften, als auch für den Konzern,
  • einfaches Berechtigungskonzept, intuitive Bedienung, minimaler Schulungsaufwand,
  • rein WEB-basierte Technologie,
  • Einführungszeit von wenigen Tagen, inklusive Installation und Schulung,
  • optimales Preis-Leistungsverhältnis,
  • geeignet für mittelständische bis große Konzerne.

Wie grenzen wir uns gegen Mitbewerber/Marktbegleiter ab?

Ziel der Konzeption von intercompanyWEB war es, nicht noch eine komplexe und damit meist unhandliche Komplettlösung für die Intercompany Consolidation zu entwickeln. intercompanyWEB kümmert sich ausschließlich um die Abstimmung der dezentralen Prozesse der Konsolidierung: Aufwands- und Ertrags- sowie Schuldenkonsolidierung. Auf die Einbindung der Kapitalkonsolidierung wurde verzichtet, da hier erfahrungsgemäß weniger Probleme und Aufwand entstehen.

Wie sieht der Auswahl- und Einführungsprozess in Ihrem Unternehmen aus?

Da unsere WEB-Lösung ohne Softwareinstallation auskommt, bieten wir Ihnen folgenden Auswahl- und Einführungsprozeß an:

  1. Kostenlose Teilnahme an einem Webinar
  2. Kostenlose Teststellung 7 Tage try&buy mit Testszenario
  3. Sie entscheiden sich für den Kauf unserer Lösung und können sofort weitermachen
  4. Die Einführungsdauer liegt in der Regel bei nur 4-5 Tagen

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag. Fordern Sie uns!